"ARS INVENIENDI - Die Macht der Phantasie. The Power of Imagination"

Filmbericht zum 4. Redtenbacher Symposium im RTV (Link)

Empfang beim Bürgermeister der Stadt Steyr Gerald Hackl am Vorabend des Symposiums 21.Oktober 2015 (Link)

  • _DSC0942
  • _DSC0944
  • _DSC0947

Programmfolder des 4. Redtenbacher Symposiums

  • seite 1
  • seite 2

08.30: Registrierung der Teilnehmer, Aktionsraum des SchülerInnen Projektes

Registration of participants and area for student projects

  • _DSC1090
  • _DSC1098
  • _DSC1100

09.00: Begrüßung durch Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.Dr.h.c. Wilfried Eichlseder, Präsident der Redtenbacher Gesellschaft

Greeting: President of the Redtenbacher Society and Mayor of Steyr

  • _DSC1119
  • _DSC1128
  • _DSC1129

Grußworte von Gerald Hackl, Bürgermeister der Stadt Steyr

  • _DSC1161
  • _DSC1163
  • _DSC1170

09.30 Uhr: Einführung zu den Vormittagsvorträgen. FH-Prof.Dipl.-Ing.Dr. Wolfgang Steiner, FH-OÖ Campus Wels

Introduction to the morning lectures: "The importance of invention in the sense Redtenbacher"

  • _DSC1258
  • _DSC1267
  • _DSC1272

09.45 Uhr: "Megatrends als Innovationsmotor" Vortrag von Mag. Gerald Mayer, Finanzvorstand der AMAG

"Megatrend als innovation engine"

  • _DSC1289
  • _DSC1293
  • _DSC1298

10.30 Uhr: Kaffeepause

Dialog 1: Wissenschaft - Ethik

11.00 Uhr: "Die Universitäten - Träger von Innovation"

"The universities - key player for innovation?"

Vortrag von o.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Sabine Seidler, Rektorin der TU Wien

  • _DSC1397
  • _DSC1404
  • _DSC1408

11.30 Uhr: "Thermodynamische Potenziale und Grenzen von Verbrennungskraftmaschinen von Redtenbacher zum Antrieb von morgen". Vortrag von o.Univ.Prof.DI. Dr. Helmut Eichlseder, TU Graz

"From Redtenbacher to the driving system of tomorrow"

  • _DSC1430
  • _DSC1432
  • _DSC1434

12.00 Uhr: Diskussion der Referenten mit dem Publikum

  • _DSC1460
  • _DSC1473
  • _DSC1474

12.30 Uhr: Mittagspause

  • _DSC1675
  • _DSC1678
  • _DSC1696

14.00 Uhr: Musikalisches Intermezzo: Inventionen von Bach mit Dr.art. Bertl Mütter, www.muetter.at

  • _DSC1803
  • _DSC1806
  • _DSC1808

14.30 Uhr: Einführung zu den Nachmittagsvorträgen von Mag. Dr. phil. Enrico Savio

"Charaktere der Invention. Die geniale Macht des menschlichen Geistes"

Introduction to the Afternoon Lectures: "Characteristic of invention. The ingenious power of human mind"

  • _DSC1852
  • _DSC1859
  • _DSC1873

Dialog 2: Vernetzung - Mensch

14.45 Uhr: "Menschenbewusste Maschinen. Was Maschinen über uns wissen sollten." Vortrag von Univ.-Prof. Mag. Dr. Alois Ferscha, Pervasive Computing, JKU Linz

"Aware machines - what machines should know about us."

  • _DSC1877
  • _DSC1881
  • _DSC1884

15.15 Uhr: "Achtsamkeit und Denkroutine. Zur Weckung kreativer Impulse". Vortrag von Prof.em.Dr. Karl-Heinz Brodbeck, Kreativitätsforscher und Ökonom

"Attentiveness and paradigm. Initiating of creative impulse"

  • _DSC1897
  • _DSC1899
  • _DSC1907

15.45 Uhr: Diskussion der Referenten mit dem Publikum

  • _DSC2008
  • _DSC2013
  • _DSC2018

16.15 Uhr: Abschluss des 4. Redtenbacher Symposiums durch Univ.-Prof. DI Dr. Wilfried Eichlseder,
Präsident der Redtenbacher Gesellschaft, Rektor der Montanuniversität Leoben

  • _DSC2123
  • _DSC2125
  • _DSC2137

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla